Mit trockenen Mauern sparen Sie Heizkosten!

Wussten Sie, dass feuchte Mauern höhere Heizkosten verursachen?

Die Luftporen eines Mauerwerks wirken als Dämmpolster. Sind diese Poren mit Wasser gefüllt, ist die Dämmwirkung stark reduziert!

Energiesparen beginnt mit der Gebäudetrockenlegung!

Mehr Infos dazu

AIS Nr. 27_Wärmedämmung und feuchte Mauern_2017.09